Alles Neue bringt der März

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0949

Foto: Svenja Paulsen

 

Wir backen Brot

 

Wir wollen Euch unser neues Projekt vorstellen, wir würden gern auch noch unser Brot selber backen.

Aus gutem Mehl, Wasser, Meersalz und unserem eigenen Sauerteig!

 

Wunderbare Mehle haben wir schon gefunden, auf Stein gemahlen, aus Deutschland, Frankreich und Italien,

je nachdem welches Brot wir backen.

 

Dafür üben, üben und üben wir, denn wie heißt es so schön, Übung macht den Meister.

 

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0964

Der Teig wird rundgewirkt, nachdem er 20 Stunden gehen durfte.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0968

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0987

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0988

….ein wenig mit Mehl bestäuben, damit es nicht klebt

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-0994

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1011

Jetzt müssen die Teiglinge nochmal 20 Minuten ruhen, damit sich das Klebergerüst wieder entspannt.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1015

Der Teigling wird zur Rolle geformt.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1030

Jetzt kommt das Formen des Baguettes.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1050

Vorsichtig in das Bäckerleinen legen.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1054

…und die nächsten Teiglinge werden in Form gebracht.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1055

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1092

Nochmals müssen die geformeten Baguettes gehen. Gut Ding will Weile haben!

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1094

Fertig gegangen, ab auf den Schieber

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1095

Das Einritzen des Baguettes mit der Rasierklinge. An diesen Stellen reißt das Baguette

beim Backen auf und es bildet sich eine herrliche rösche Kruste und viel Geschmack.

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1102

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1108

Ab in den heißen Ofen!

lula_baguette-making-of_svenjapaulsen-1245

Fertig ist das Baguette.

In diesem Jahr werden noch viele Backkurse belegt, viel Brote zum Probieren gebacken und natürlich eine Backstube gesucht!


» Das März-Frühstück «

Hausgemachter Brioche mit unserer Beeren-Apfel-Marmelade,

Bio-Rührei mit Mozzarella und Tomate,

Kürbiscrème, Mango-Curry-Rahm,

Oliven-Frischkäse, Chorizo (span. Paprikawurst),

Heublumen-Käse,

eingelegter Ziegenkäse,

Vanillequark,

frisches Obst, Butter und Brotkorb


» Das März-Veggie-Frühstück (vegan) «

hausgemachte Kürbis-Tofucrème,

Tomaten-Kichererbsenrahm, hausgemachte Beeren-Apfel-Marmelade,

getrocknete Tomaten, Müsli mit Sojajoghurt,

serviert mit Kresse, Sprossen, frischem Obst und Brotkorb


» März-Rührei (2 BIO-Eier) – englisch- «

mit Kräutern und Tomate, Rostbratwürstchen, Bacon

und Bohnen in Tomatensauce,

serviert mit Salat, Butter und rustikalem Ciabatta


» Hausgemachter Vanillequark «

mit frischem Obst


» Hausgemachter Bagel « (vegan)

mit Tomaten-Kichererbsenrahm, Guacamole

Rucola, Sprossen und Kresse

 

×

Kommentare sind geschlossen.